Diese 5 Business-Tipps bringen Sie weiter

Wie kann ich mein Business voranbringen?
Wie kann ich mein Business voranbringen?

Als Marketingspezialistin werde ich oft gefragt, welche effektiven Marketingtipps ich geben kann, um Unternehmen vorwärts zu bringen.

 

Mehr Aufträge, mehr Kunden, mehr Umsatz ist der begehrte Wunsch vieler Selbständiger und Gründer – egal aus welcher Branche.

 

Die individuelle Sichtweise auf die besonderen Anforderungen

Natürlich muss man immer von Fall zu Fall und ganz individuell beraten. Blogbetreiber haben ein anderes Business, als zum Beispiel der kleine Blumenladen von nebenan. Ein reines Online-Business verhält sich anders, als ein Catering-Service.

 

Es gibt aber aus meiner Sicht ein paar grundlegende Themen, die jeder in seinem Marketing berücksichtigen sollte.

Hier also meine ultimativen 5 Business-Tipps:

1. Die unternehmerische Vision immer bei sich tragen und diese konsequent leben, weil sich dadurch die Leitidee und die Identität des Unternehmens manifestiert. Durch die Vision wird Sinn und Nutzen des unternehmerischen Handelns bestimmt, die Corporate Identity wird daraus entwickelt und sämtliche Unternehmenskommunikation basiert darauf. Das konsequente Verfolgen einer Vision hilft Unternehmen, sich von der Masse abzuheben. Die Vision sollte schriftlich definiert werden, damit diese immer wieder greifbar und präsent ist. Diese Vision mit Leben zu füllen ist eine zentrale Managementaufgabe.

 

2. Ein Unikat sein und niemals die Mitbewerber imitieren, weil dadurch echte Unverwechselbarkeit erreicht werden kann. Einzigartig sein, statt beliebig. Dadurch lassen sich echte Stammkunden aufbauen – ja Fans. Mehr dazu habe ich in diesem Artikel geschrieben…

 

3. Wie die Zielgruppe ticken, weil Sie wissen müssen, was deren Bedarf ist. Wer sich in seinem Zielmarkt auskennt und mit den Themen dort auseinandersetzt, kann viel genauer sein Angebot kommunizieren und präsentieren.

 

4. So aktuell sein, wie möglich – und das in vielerlei Hinsicht: Die Webseite mit aktuellen Themen und Daten füllen, auf Trends eingehen, zeitnah mit seiner Zielgruppe kommunizieren. Das zeigt Know-how und absolute Professionalität. Marketing lebt von Aktualität.

 

5. So aktiv sein, wie möglich. Das heißt in Sachen Online-Marketing denke ich hier an die sozialen Medien wie Facebook, Twitter, diverse Foren, Blogs und viele andere Plattformen. Bei klassischen Marketingaktivitäten wären hier zum Beispiel die Teilnahme an bestimmten Events wie Messen, Konferenzen, Stammtische eine gute Möglichkeit für aktive Präsenz. Wählen Sie ganz bewusst, wo Sie sich wie zeigen möchten. Anwesenheit und Kommunikation schafft Vertrauen und zeigt Kompetenz.

Durch Inspiration innovative Lösungen finden

Die Basis für ein gesundes Marketing ist dabei stets, offen zu sein und sich immer wieder aufs Neue inspirieren zu lassen. Dadurch entstehen spannende Ideen, die das Business positiv befruchten können. Wer macht, was er immer macht, bekommt das, was er immer bekommt.

 

Mit offenen Augen durch die Welt zu gehen, kreative Ideen zu entwickeln, dabei aktuell und aktiv zu handeln und immer wieder die unternehmerische Vision im Blick zu haben mit dem Wissen wie die Zielgruppe denkt oder fühlt, kann manchmal schon eine ziemliche Herausforderung sein.

 

Wenn das mal nicht so gut klappt, holen Sie sich Hilfe vom Profi. Beratung und Coaching kann wieder Kraft geben oder frischen Wind für das Business bringen.

 

Größer sehen,

Ihre Businesskomplizin

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Christl S. (Montag, 02 Mai 2016 13:00)

    Liebe Frau Gradl,
    danke für die tollen Tipps. Mir hat auch übrigens das Coaching wirklich gut geholfen, mit meinem Unternehmen vorwärts zu kommen. Allein ist man halt oft betriebsblind. Ich bin froh, eine Komplizin zu haben...;-)